News

z.Bsp. 11.12.2019
z.Bsp. 11.12.2019
Datum Titel Pfarrei
21.11.2019

HGU Samstagsgruppe fällt aus

Die HGU-Samstagsgruppe fällt leider bis auf weiteres aus. Natürlich sind auch die Kinder der Samstagsgruppe ganz herzlich zum Eröffnungsgottesdienst am Sonntag, 1. Dezember um 10 Uhr eingeladen.

Bei Fragen dürfen Sie sich gerne an Alexandra Rietiker-Frei wenden. 052 245 03 73, alexandra.rietikerfrei@kath-winterthur.ch

St. Marien
17.11.2019

Segnungsgottesdienst mit den Gehörlosen, Sonntag, 17. November 2019

Bevor Jakob in der Bibel gesegnet wurde, musste er noch lernen, mit einer geschlagenen Hüfte zu gehen. Dass dies dann eben trotzdem zum Segen führt, zeigte eine eindrückliche Pantomime von Rolf Ruf aber auch manch schweres Anliegen, das zur persönlichen Segnung ausgesprochen wurde.

Auch im kommenden Jahr werden wir sowohl Segnungsgottesdienste als auch Gottesdienste mit den Gehörlosen feiern.

St. Marien
30.10.2019

Neuer Sakristan/Hauswart für St. Marien

Wahl von Sarmad Yono als neuer Sakristan/Hauswart für St. Marien

Am Montag, 28. Oktober wurde Sarmad Yono an der ordentlichen Kirchenpflegesitzung gewählt. Er arbeitete bisher schon in der Kirchgemeinde Winterthur als 2. Sakristan/Hauswart (50% in St. Peter und Paul und 20% in St. Ulrich).

Im November wird er sich zusammen mit Marko Cavara einarbeiten und darum am Montag, Mittwoch-Donnerstag und Freitagnachmittag in St. Marien anwesend sein.

St. Marien
29.10.2019

Herbstwanderung über sächzgi am 24. Oktober 2019

Zur Abwechslung statteten wir dem Kanton Luzern und einem kleinen Zipfel des Kantons Aargau einen Besuch ab. Start war in Gelfingen LU mit einem kurzen, aber steilen Anstieg zum Schloss Heidegg mit seinem zur Sommerszeit sehenswerten Rosengarten. In der nächsten Ortschaft Lieli war ein Luxusbienenhaus zu besichtigen, in dem allerdings zu dieser Jahreszeit nicht mehr viel Betrieb war. 

St. Marien
21.09.2019

Ausflug Chocolarium Maestrani Flawil 18. Sept. 2019

Süsser Nachmittag - Wie das Glück in die Schokolade kommt. Der Frauenverein und das Ressort «über sächzgi» luden an einem sonnigen Herbstnachmittag zu einem interessanten und lehrreichen Besuch der Schoggifabrik Maestrani in Flawil ein. In einer fachkundigen Führung durch die Anlage wurde der Weg von der Kakaobohne aus Peru bis zum «Minor» oder «Munz»-Schöggeli neben der Kaffeetasse und zu anderen vielfältigen Schoggiprodukten erläutert.

St. Marien