Erlebnistag

Zwischen Licht und Schatten. Meditative Abendspaziergänge

Sich mit Klein und Gross auf den Weg machen * still werden * singen & beten * etwas erleben * Zeit haben * nachdenken * das Leben spüren…

Wie geht das?

Vom Treffpunkt aus machen wir uns für gut 60 Minuten auf den Weg in und um Oberi oder Hegi.
Kinderwagen, Laufvelos u.ä. sind herzlich willkommen!
Zwischendurch halten wir an zwei Stellen für einen kurzen Impuls: Die Erwachsenen haben Zeit zum Schweigen, Beten, Singen und Nachdenken. Die Kinder erleben oder gestalten etwas zum Thema des Abends.
Ein einfacher Imbiss am Ende soll uns auch körperlich stärken.

Wer ist eingeladen?

Frauen und Männer, Traurige und Glückliche, Kinder und Senioren, Paare und Alleinstehende, Christinnen und Andersgläubige, Handwerker und Philosophinnen, Arbeitslose und Geschäftsleute…
- alle, die sich angesprochen fühlen!

Was ist zu beachten?

Bequeme Schuhe anziehen und einen Regenschutz mitnehmen.
Eine sportliche Kondition ist nicht nötig, aber Sie sollten sicher zu Fuss unterwegs sein.
Der Spaziergang findet BEI REGEN NICHT statt.
(Bei unsicherer Wetterlage ggf. bis eine Stunde vor Beginn im Pfarramt anrufen oder auf der Homepage nachschauen. Meist wird ein Alternativdatum angeboten.)

Die aktuellen Daten, Start-/Zielorte und Themen finden Sie bei den Terminen.