Nacht der Spiritualität

3. Klasse: Erstkommunionvorbereitung "Eingeladen von Jesus"

Im Drittklass-Religionsunterricht werden die Kinder auf das Sakrament der Erstkommunion vorbereitet, in dem sie Jesus zum ersten Mal in den Gestalten von Brot und Wein (bzw. Traubensaft) begegnen. Näheres zum Hintergrund der Kommunion finden Sie hier.

Zentral in diesem Schuljahr ist es daher, Gemeinschaft und Freundschaft mit Jesus zu erleben und der besonderen Bedeutung vom gemeinsamen Mahl immer mehr nachzuspüren.

Neben Elternabenden und Mitenand-/Familiengottesdiensten kommen während der Erstkommunionsvorbereitungen weitere Anlässe wie ein Erlebnisnachmittag, Proben und eventuell ein gemeinsamer Ausflug hinzu.

Der Religionsunterricht findet 14-täglich (90 Min.) im Kirchlichen Begegnungszentrum und im Anhaltspunkt in Neuhegi statt und startet im August bzw. September.

Die Erstkommunionvorbereitung beginnt jeweils offiziell mit dem Erlebnisnachmittag und dem Erstkommunion-Eröffnungsgottesdienst bei dem die Erstkommunikanten vorgestellt werden. Beachten Sie unsere Untiwand und die Kerze rechts beim Eingang in die Kirche.

Alle Eltern erhalten rechtzeitig eine Terminübersicht für das ganze Schuljahr.

 

Bildergalerien